Multi-Kulti Sportathlon

Auch im Schuljahr 2016/17 sind wir mit unserer projektbasierten Arbeit von Beginn an vertreten. Ende September waren wir in der der NMS Kepler Graz, wo wir einen multi-kulturellen Sportvormittag gestalten durften. Hierbei hatten die Kinder die Gelegenheit, verschiedene Sportarten auszuprobieren. Dazu sollten vor allem Sportarten kennengelernt werden, die den Kindern eher unbekannt sind oder sehr wenig betrieben werden, aber die sich in anderen Ländern großer Beliebtheit erfreuen.

Die verschiedenen Stationen bestanden aus Tischtennis, Stockschießen, Cricket und Kubb. Die Sportart Cricket ist in Ländern wie Indien, Australien oder auch Afghanistan sehr bekannt und beliebt. Sie wurde den Kindern von einem echten Cricketprofi nähergebracht.

Das Spiel Kubb ist ein Spiel aus Norwegen und Schweden bei dem Geschicklichkeit gefragt ist. Hierbei treten zwei Mannschaften gegeneinander an. Die Spieler versuchen, jeweils die Holzklötze (Klotz=Kubb) des Gegeners mit Wurfhölzern umzuwerfen oder zu „fällen“. Trotz der niedrigen Temperaturen an diesem Morgen waren die Jugendlichen mit Begeisterung dabei.

img_20160923_100441

img_20160923_082618 img_20160923_091720 img_20160923_091935 img_20160923_092153